Slow Fret

Slow Fret, das sind Rainer Kläres und Thomas Gebele, zwei Musiker aus Groß-Umstadt.

Unser Name „Slow Fret“ lässt schon darauf schließen, dass wir musikalisches Slowfood anbieten:

Handgemachte Musik mit zwei Gitarren und Gesang. Als Beilagen gibt es einige feine, hausgemachte Halbplaybacks, oft gewürzt mit afrikanischen Rhythmen. Rainer brachte aus seinem musikalischen Vorleben eher rockige Nummern ein, CCR, Pink Floyd, aber auch einiges von Bob Dylan. Von Thomas kamen dann noch Mali-Blues, Gypsi-Swing und einige Titel aus seinem Schnulzenrepertoire dazu. Und schon schleichen sich auch die ersten Eigenkompositionen in das Programm! Auf der Menükarte findet sich also ziemlich alles von Petite Fleur über Black Magic Woman bis Rammstein.

Wir bieten Konzerte zu verschiedensten Anlässen an, z.B. Geburtstagsfeiern, Gartenfeste, oder einfach nur „Konzerte in kleinem Rahmen“. Unser Programm ist wie bereits oben erwähnt, sehr umfangreich und bunt gemischt. Die Dauer ist variabel und richtet sich nach Ihren Wünschen: von einer halben Stunde bis über 3 Stunden.

Eine kleine Beschallungsanlage und Licht bieten wir ebenfalls an, je nach Umfang des Projekts. Danach richten sich auch unsere Preise, die wir gerne mit Ihnen persönlich vereinbaren.

Interesse?

Anfragen bitte an:
info@slow-fret.de


Eigenkomposition: Nearly Broken

Hallo Fangemeinde – good news:

Es gibt wieder Musik und andere „Zutaten“!

Summerwine – Konzerte

Endlich gibt es wieder Neues von SLOW FRET. Wir scharren schon mit den Hufen. In den langen Auszeiten waren wir beide hoch kreativ, haben alte Stücke perfektioniert, neue arrangiert und komponiert. Wir haben nun eine Playlist so lang wie die Startbahn West.

Weil wir uns und unser Publikum aber nicht mit einem XXL-Programm strapazieren möchten, haben wir uns entschieden, nur einige ausgewählte Stücke auf zwei Themen-Abende zu verteilen. Dazu laden wir Euch sehr herzlich ein!

  • Mit SLOW FRET am Samstag, den 31. Juli 2021 um 19:00: „Summerwine“ – wir spannen einen musikalischen Bogen vom Entdecken der Liebe bis hin zum Abschiedsschmerz. 
  • Und am Sonntag, den 1. August um 17:00 setzen wir noch eins drauf: „Summerwine – The Day After“  , hier gibt es verkaterte       Songs zum Thema Gott und die Welt. 

Beide Konzerte finden in Kooperation mit Weinbau Schäfer statt. Ausgeschenkt werden regionale Weine aus Groß-Umstadt: Riesling trocken, Sylvaner trocken und halbtrocken. Dazu noch hausgebrannter Likör und Schnaps. Natürlich auch Alkoholfreies, sogar ein paar Bier stehen im Kühlschrank. 

Es ist wieder Zeit, sich mit Menschen zu treffen, zu plaudern und zu genießen!

Eintritt frei! Spenden für die Unkosten sind natürlich sehr erwünscht. Ort: „Sportclub“ – das Vereinsheim der SpVgg Groß-Umstadt.

Auf der lauschigen Terrasse des Vereinsheims, bei schlechtem Wetter im Haus. Wegen des Hygienekonzepts möchten wir nicht mehr als 22 Personen zum Konzert einlassen. Bitte melde Dich deshalb unbedingt unter info@thomasgebele.de  an! 

Anfahrt: zum Parkplatz Schwimmbad, dort vorbei in die schmale, öffentliche Asphaltstraße einbiegen, nach der Pumptrack-Anlage und dem Cobi-Golf liegt das Vereinsheim dann links zwischen Tennisplätzen und Stadion. Parkplätze vorhanden.

Wir freuen uns sehr auf Euch!

Weiter in Planung:

  • Sonntag, 05.09.21 nachmittags ab 17 Uhr – „Come together“ im Sportclub
  • Samstag, 25.09.21 abends ab 19 Uhr – „All we need“ im Sportclub

Ein weiterer geplanter Auftritt soll am 19.12.2021 um 11 Uhr in der Säulenhalle des Rathauses Groß-Umstadt stattfinden. Anlass ist die Vernissage zur Eröffnung der Ausstellung des Fotoclubs Groß-Umstadt. Hoffentlich kommt nichts dazwischen ………

So long … Denkt positiv und bleibt negativ !


Rückblicke: Unsere ersten Konzerte im „Sportclub“ im September 2020

„Sportclub“ ist ein neues Veranstaltungsformat in Groß-Umstadt. Geboten werden kulturelle Veranstaltungen für ein kleines Publikum mit großem Spaß. Veranstaltungsort ist das Vereinsheim der SpVgg Groß-Umstadt neben dem Ludwig-Wedel-Stadion.

Ein tolles, wenn auch auf Corona-Niveau geschrumpftes Publikum, viele neue Songs und eine lockere Atmosphäre haben beide Konzerte im September 2020 zu einem großen Erfolg werden lassen!

Weitere Konzerte werden folgen! Live auf der Bühne zu spielen ist für uns Künstler einfach ein supertolles geiles Gefühl !

Video mit Slow Fret am Samstag – Abend: Nearly broken

Slow Fret am Sonntag mit Gast Christian an der Geige




Hier geht es zu unseren privaten Webseiten mit toller Musik und eigenen Angeboten:

tonwerk-umstadt.de
thomasgebele.de

Alle Fotos von Anneliese Kläres – vielen Dank für die „anstrengende“ Foto – Session. Weitere Fotos von Anneliese bei:
anneliese.klaeres.com

Diese Website wurde von Pascal Kläres erstellt – auch ihm vielen Dank für seine Unterstützung !!!